Blog

60 Sekunden Entspannung

60 Sekunden Entspannung

Manchmal sagen Bilder mehr als tausend Worte: Genießen Sie 60 Sekunden Entspannung und süßes Nichtstun mit dem Blick aufs Meer und das wunderschöne Lykiagebirge und tanken Sie für die nächste energiegeladene Kommunikationseinheit auf.
mehr lesen
Aktives Zuhören ist keine Technik

Aktives Zuhören ist keine Technik

Zu einer guten Dialogfähigkeit gehört aktives Zuhören. Wer mit echtem Interesse auf sein Gegenüber zugeht, wird als Gesprächspartner immer geschätzt. Durch  aktives Zuhören signalisieren Sie Aufmerksamkeit und Interesse.  Wodurch zeichnet sich aktives Zuhören aus?...

mehr lesen
Tipps zur Fastenzeit

Tipps zur Fastenzeit

Hier einige Alternativideen zur klassischen Fastenzeit-Diät in Kürze die Stressdiät: Versuchen Sie bewußt, immer dann eine Pause einzulegen, wenn Sie merken, dass die Arbeit Ihnen über den Kopf steigt. Auch wenn diese nur kurz ist, Ihr Nervenkostüm wird es Ihnen...
mehr lesen
Tipps für eine unvergessliche Ballnacht

Tipps für eine unvergessliche Ballnacht

Der wichtigste Punkt im Vorfeld ist ein gutes Zeitmanagement, denn so beginnen Sie Ihre Ballnacht entspannt und können den Ball in vollen Zügen genießen. Idealerweise holt der Herr seine Ballpartnerin so rechtzeitig ab, dass beide den roten Teppich und die...

mehr lesen
Wissenswertes zum neuen Jahr

Wissenswertes zum neuen Jahr

Gerda M. aus Nürnberg fragte: Ich war zu Silvester eingeladen und wir hatten einen richtig netten Abend, bis kurz nach Mitternacht nach dem persönliche Neujahrswunsch alle in ihren Handys versanken, um per WhatsApp, Facebook oder sms dem Rest der Menschheit ein frohes...

mehr lesen

Werden wir immer Rücksichtsloser?

Ein Beitrag von Stefanie Frieser im Magazin LEA Ein Rentner bricht im Vorraum einer Bank zusammen und die Kunden steigen einfach über ihn hinweg. Alle starren nur noch auf ihre Handys – den Blick permanent nach unten gerichtet. Kommunikation? Fehlanzeige! Selbst wenn...

mehr lesen

Der große Job-Knigge

Gerade im Berufsalltag kann es ganz schön peinlich sein, wenn man die Höflichkeitsregeln nicht beherrscht. Denn: Der Tritt ins Fettnäpfchen macht im Kollegenkreis schnell die Runde und beim Chef keinen guten Eindruck. Aber: Wie gebe ich einem Menschen richtig die...

mehr lesen

Begrüßung bei offiziellen Anlässen

Drei Journalismus-Studenten der Hochschule Ansbach haben für das Schlossgartenfest 2017 nachgefragt. Teil 4 von 4: "Begrüßung bei offiziellen Anlässen". Bucher Strasse 3 90419 Nürnberg 0911/4742086 Kontakt@Stefanie-Frieser.de Portrait Kundenstimmen Philosophie Partner...

mehr lesen

Knigge Alltagsfrage: Fernseher ausschalten wenn Besuch kommt?

Leser der Nürnberger Nachrichten stellen Alltagsfragen rund um das menschliche Miteinander. Heute: "Wenn ich Besuch bekomme, muss ich den Fernseher dann ausschalten? Und was ist, wenn mein Partner oder meine Kinder fernsehen?" Es antwortet Knigge-Expertin Stefanie...

mehr lesen